Abschlusspräsentation des Masterplans Innenstadt am Mittwoch, 13. Februar

Steffen Wörsdörfer, Stadtplaner, Büro Machleidt Städtebau + Stadtplanung (links); Helma Pötter, Stadtplanerin, Fachbereich Städtebau und Stadtbaurat Frank Otte.

Der städtebauliche Masterplan Innenstadt wird am Mittwoch, 13. Februar, der Öffentlichkeit vorgestellt.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind ab 19 Uhr im Ratssitzungssaal des Rathauses willkommen. Politik, Verwaltung, Bürgerinnen und Bürger sowie das Berliner Büro Machleidt haben in den vergangenen zwei Jahren gemeinsam an dem Plan gearbeitet, jetzt ist er fast fertig. Der Masterplan steckt den Rahmen, nach dem sich die Innenstadt in den kommenden 20 Jahren entwickeln soll.

Am Mittwoch, 13. Februar, ist Gelegenheit, sich die Ergebnisse anzusehen und zu diskutieren. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Wolfgang Griesert wird das Team um das Büro Machleidt den fast fertigen Masterplan für die Innenstadt mit denverschiedenen zukünftigen Aufgaben und Hand- lungsfeldern vorstellen.

In den nächsten Schritten wird die Verwaltung die Vorschläge bewerten, bevor die Ratsgremien Beschlüsse über den weiteren Umgang mit den Ideen fassen.

Weitere Informationen unter www.osnabrueck.de/masterplan-innenstadt

 

Bildquellen

  • Masterplan_Innenstadt: Foto: Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde