Eine Reise in die unter.Welten
Offene Sonntagsführung im Museum am Schölerberg

Das Museum am Schölerberg bietet am Sonntag, 3. Februar, um 11 Uhr eine offene Führung durch die Dauerausstellung „unter.Welten“ – der europaweit größten Ausstellung zum Thema Boden an.

Gäste sind eingeladen das Universum unter ihren Füßen von einer ganz anderen Seite kennenzulernen – von unten. Die Sonntagsführung nimmt sie mit in ein System aus Bodenhöhlen und ermöglicht viele überraschende Erkenntnisse über Boden als Lebensraum, Lebensgrundlage, Geheimnis, aber auch bedrohten Bereich der Natur, der geschützt werden muss. Bei einem Ausflug in den angrenzenden unterirdischen Zoo können Bodenbewohner wie Nacktmulle und Feldhamster beim Höhlenbau, Hausputz oder der Jungenaufzucht beobachtet werden.

Die Teilnahme an der Sonntagsführung ist kostenlos, es ist lediglich der Museumseintritt zu entrichten. Der Treffpunkt ist das Foyer im Museum am Schölerberg, Klaus-Strick-Weg 10, Osnabrück.

 

Weitere Informationen unter: www.museum-am-schoelerberg.de

Bildquellen

  • Sonntagsführung Unter.Welten: Stephan Schulte