Die Fagotte sind los!

Vom 28. bis 30. Juni treffen sich 250 Fagottistinnen und Fagottisten und etwa 50 Lehrende aus ganz Deutschland in der städtischen Musik- und Kunstschule zu dem Fagott-Ensemble-Workshop „Die Fagotte sind los!“

Initiiert wurde der Workshop im Jahr 2001 vom Verein zur Förderung des Fagottspiels, „Fagott e.V.“: Fagottspielerinnen und -spieler jeden Alters erarbeiten gemeinsam ein Konzertprogramm und stellen es anschließend öffentlich vor.

Das diesjährige Abschlusskonzert findet am Sonntag, 30. Juni, in der Aula der Hochschule Osnabrück (Albrechtstraße 30) statt und beginnt um 11 Uhr.

Bildquellen

  • Fagotte: Bernhard Wesenick