Polizei Nordhorn gewinnt den Behördenpokal 2019

Obere Reihe von links: Andre Marten, Volker Jeurink, Dennis Veltmaat, Thorben Leibhan, Hendrik Weßling, Sascha Göcke, Erfolgstrainer Thomas Janßen Untere Reihe von links: Matthias Naber, Luca Henrich, Jordi Enking, Dennis Maschmeier, Kevin Wessels, Philip Wilson

Bereits am 3. Juni wurde der jährliche Behördenpokal vom letztjährigen Gewinner, der Fachklinik Bad Bentheim, als Kleinfeldturnier auf dem Gelände von Sparta 09 Nordhorn ausgerichtet.

Neun Mannschaften spielten hier in zwei Gruppen um den Einzug ins Finale. Die Mannschaft der Polizei Nordhorn marschierte souverän durch die Gruppenphase und konnte auch das Halbfinale für sich entscheiden.

Im Finalspiel um den Turniersieg wartete die Mannschaft der Sparkasse Nordhorn. Nach zwölf torlosen Minuten musste das Neunmeterschießen die Entscheidung bringen.

Gute Schützen und die bessere Abwehr

Während alle drei Schützen der Polizei Nordhorn ihre Neunmeter sicher verwandelten, konnte Dominik Ströer den zweiten Neunmeter der Sparkasse parieren und somit den Turniersieg festhalten.

Ein besonderer Dank gilt den Schiedsrichtern, der ausrichtenden Fachklinik und dem Sportverein Sparta 09 Nordhorn, der zum wiederholten Male sein Vereinsgelände für dieses Turnier zur Verfügung gestellt und für Getränke und Bratwurst gesorgt hat.

Die nächste Auflage des beliebten Turniers wird im Jahre 2020 durch die Polizei Nordhorn ausgerichtet.

Bildquellen

  • Mannschaftsfoto: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim