Autobahn 1 / Autopanne sorgt für einsetzende Wehen

Lübeck (ots)

Als kurze Geschichte am Rande. Am gestrigen Donnerstagnachmittag (15.08.) blieb auf der Autobahn 1 kurz vor der Abfahrt Bad Schwartau ein Opel Corsa auf dem rechten Fahrstreifen liegen. Offenbar war ein Kühlschlauch geplatzt und man benötigte einen Abschlepper. 

Für die junge werdende Mutter im 6. Monat zu viel Aufregung. Die Wehen kamen und die eingesetzten Polizisten alarmierten die Feuerwehr. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau ins Krankenhaus. Dort sorgte man für sie und nach einem kurzen Aufenthalt konnte die Schwangere wieder nach Hause. 

Wir wünschen für die restliche Zeit der Schwangerschaft keine Aufregung und einen guten Verlauf. 

Bildquellen