Bewaffneter Tankstellenüberfall an der Wersener Straße

Symbolbild

Osnabrück. Gegen 21.40 Uhr wurde am Dienstagabend eine Tankstelle an der Wersener Straße von einem unbekannten Mann überfallen.

Der maskierte Täter betrat die Tankstelle und forderte von der anwesenden Angestellten (54) unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe von Bargeld.

Die Frau händigte ihm das Geld aus und er flüchtete zu Fuß quer über die Wersener Straße in unbekannte Richtung.

Der Räuber ist ca. 170cm groß und war bekleidet mit einer blauen Nike- Jacke mit Kapuze, ein blaues BaseCap, blaue Jeans und schwarzen Turnschuhen mit weißer Sohle. Der Mann sprach akzentfrei Deutsch.

Hinweise zu dem Überfall oder zu dem flüchtigen Täter bitte an die Polizei unter 0541 327 2215 oder 0541 327 3203.

Täterbeschreibung

  • Mann
  • ca. 170cm groß
  • blauen Nike- Jacke mit Kapuze
  • blaues BaseCap
  • blaue Jeans
  • schwarze Turnschuhen mit weißer Sohle.
  • Der Mann sprach akzentfrei Deutsch.

Bildquellen