Nach Ladendiebstahl Polizeibeamte angegriffen

Symbolbild

Nach einem Ladendiebstahl am Dienstagabend in einer Tankstelle in Bramsche führte die sofortige Suchmaßnahme der Polizei zu zwei Personen, auf welche die Personenbeschreibung passte.

Bevor diese kontrolliert werden konnten, ergriffen sie die Flucht. Ein 37jähriger konnte gestellt werden, leistete jedoch erheblich Widerstand. Er verhielt sich aggressiv, schlug und spuckte in Richtung der Beamten und versuchte auch noch im Streifenwagen Kopfstöße zu verteilen.

Erst unter Hinzuziehung weiterer Einsatzkräfte konnte der augenscheinlich alkoholisierte Mann zum Polizeikommissariat Bramsche gebracht werden. Die eingesetzten Beamten blieben unverletzt.