Rheder Markt 2019 am kommenden Wochenende!

Größter Pferdemarkt in Norddeutschland

Der Rheder Markt wurde erstmals in Schriften über einen Pferde- und Viehmarkt im Kirchdorf an der Ems aus dem Jahr 1231 erwähnt. Viele hundert Jahre später, 788 um genau zu sein, werden diesmal zum traditionellen Viehmarkt rund 200 Pferde von Händlern aus dem Emsland, Ostfriesland, der Grafschaft Bentheim, dem Oldenburger Land und auch aus den Niederlanden angeliefert. Darüber hinaus werden Schafe, Kühe, Esel, Ziegen und Kleintiere auf dem Markt angeboten, um den Besitzer zu wechseln.

In den letzten Jahren war der Rheder Bürgermeister Gerd Conens die treibende Kraft hinter dem Markt. Das Engagement des Bürgermeisters brachte den Erfolg, denn der Zustrom von Menschen ist stetig gestiegen und auch die Zahl der eingebrachten Tiere.

Der Rheder Markt hat sich wieder zu einem bedeutenden regionalen Ereignis mit Anziehungskraft entwickelt.

Einladungen an „Butenrheer“ zum Rheder Markt 2019

Der Markt ist für viele Rheder schon immer der Anlass gewesen, der Heimat wieder einen Besuch abzustatten und mit der Familie und den Freunden eine schöne Zeit zu verbringen. Das Rahmenprogramm wird dazu sicherlich beitragen, denn es ist für jeden etwas dabei.

Angesichts der Belebung des Marktes in den vergangenen Jahren hat die Gemeinde Rhede (Ems) diese Tradition gerne wiederaufleben lassen und unterstützte das Heimkommen der „Butenrheer“ mit einem Aufruf und persönlichen Einladungen. Der OSKURIER wird beim Rheder Markt auch dabei sein.

Ganz besonderes Highlight ist neben dem Rodeo Cup das Drachenbootrennen auf der Ems, was aufgrund der hohen Nachfrage- 16 Mannschaften sind bislang gemeldet! -bereits um 13 Uhr mit dem Vorläufen startet!

Die Feierlichkeiten zum Rheder Markt 2019 werden dann später am Samstagabend mit viel Stimmung im Rheder Gastgewerbe eingeläutet.

Der NDR war letztes Jahr in Rhede und hat einen eindrucksvollen Film geschaffen, der die besondere Stimmung des Rheder Marktes und zahlreiche Facetten des Marktreibens eingefangen hat.

Ein toller Film des NDR über den Rheder Markt 2018

Übersicht Rheder Markt 2019

Ab Freitag, 13.09.2019, Mittelalterliches Lager am Ems-Altarm mit dem “Clan of Kerry“

Samstag, 14.09.2019 ab 13.00 Uhr Drachenbootrennen auf dem Ems-Altarm

Drachenbootrennen am Samstag 14.09.2019 ab 13 Uhr!

Sonntag, 15.09.2019:

  • ab 9.00 Uhr Speed-Rodeo-Cup (ganztägig)
  • 10.30 Uhr Messe in der St. Nikolaus Kirche
  • Flohmarkt in der Kirchstraße
  • 11.30 Pötte und Pannemarkt
  • Live-Musik mit dem „Spielmannszug der FF Ihlow“
  • mittelalterliche Marktmusik mit „De Spellüe“
  • ab 13 Uhr der 13. Rheder Marktlauf
  • Mini-Bagger-Park – Maschinenbau Rehnen, Wald- und Forstgeräte – Fa. Brouwer, Veelerveen, u.v.a.m.

Montag, 16.09.2019, 8.00 Uhr, Eröffnung des Pferdemarktes u.a. mit der Blaskapelle Rhede:

ca. 200 Pferde, aber auch Schafe, Ziegen, Lamas, Kamele und Kleintiere wie Kaninchen, Gänse, Enten, Sittiche, usw. Ab 5 Uhr kommen viele an, ab 6 Uhr wird bereits gehandelt.

„Die tolle Atmosphäre, macht den Viehmarkt in Rhede so besonders,“ so Bürgermeister Gerd Conens, „wenn Du im Dunkeln die Rinder hörst, die Schafe blöken, das ist schon eine wunderbare Stimmung.“ Die bunte Palette an Tieren, die angeboten werden vom Federvieh bis zum Rind, Pferd oder Lama, sei schon eine außergewöhnliche Attraktion, so der langjährige Bürgermeister des Ortes, der sich seit Jahren in besonderer Weise für den Rheder Markt stark macht. So kommen Händler mittlerweile aus vielen Ecken des Landes, aus Bayern, Baden-Württemberg, aber auch aus dem benachbarten Ausland, den Niederlanden, aus Städten wie Amsterdam und Rotterdam.

Es gibt findet um 11 Uhr die immer mit Spannung erwartete Verlosung mit Gewinnen im Wert von über 2.000 € statt.

Der Überblick:

Wichtig, das Drachenbootrennen beginnt aufgrund der großen Nachfrage bereits um 13 Uhr mit den Vorläufen!

Weitere Informationen unter

 www.rhedermarkt.de  

Wenn Sie zum Rheder Markt Fragen haben, sich als Händler zum Pferde- und Viehmarkt oder zum Krammarkt anmelden möchten oder gute Ideen zur weiteren Verbesserung des Rheder Marktes haben, rufen Sie gerne Bürgermeister Gerd Conens unter der 04964-918227 oder senden Sie für eine E-Mail an: info@rhedermarkt.de

Bürgermeister Gerd Conens
Gemeinde Rhede

www.rhede-ems.de
E-Mail: conens@rhede-ems.de

Oder senden Sie für eine E-Mail an: info@rhedermarkt.de

Bildquellen

  • RhederMarkt: screenshot
  • Drachenbootrennen-am-Samstag-14.09.2019: Gemeinde Rhede
  • Flyer-Rodeo: Gemeinde Rhede
  • Rheder Bürgermeister Gerd Conens: Gemeinde Rhede