Osnabrück: Unfallflucht am Heger Tor- blauer VW Bulli gesucht

Nicht der blaue Bulli….

Am Montagvormittag kam es auf dem Heger-Tor-Wall zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher mit einem blauen VW Bulli flüchtete.

Der Fahrer oder die Fahrerin des älteren Wagens vollzog gegen 11 Uhr von der Linksabbiegerspur zur Lotter Straße einen sogenannten „U-Turn“, um dann wieder in entgegengesetzer Richtung zurück zu fahren. Gleichzeitig bog ein dem Bulli gegenüber bevorrechtigter Linienbus von der Lotter Straße nach rechts auf den Heger-Tor-Wall ab. Der Busfahrer musste nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Bulli zu vermeiden und stieß dabei mit einem neben ihm befindlichen Opel Astra zusammen.

In der Folge setzte der blaue Bulli seine Fahrt auf dem Heger-Tor-Wall in Richtung Schlosswall fort.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Unfalldienst der Polizei zu melden. Telefon: 0541 327 2215

Bildquellen

  • Polizeiwagen: Bianka Specker