Einbrüche und Einbruchversuche im Emsland

Einbrecher

Lingen – Einbruch in Wohnhaus

Lingen (ots). Bislang unbekannte Täter sind am Sonntag zwischen 16:20 und 22:00 Uhr in ein Wohnhaus an der Estringer Straße in Lingen eingebrochen.

Sie schlugen ein Fenster ein und gelangten so in das Haus, wo sie sämtliche Räume nach Diebesgut durchsuchten. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Lingen, Tel. 0591 870, zu melden.

Samern – Versuchter Einbruch

Samern (ots). Am Sonntag um 22:30 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter versucht in ein Wohnhaus an der Salzbergener Straße in Samern einzubrechen.

Der Täter wurde dabei von einem Zeugen entdeckt und flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Bad Bentheim, Tel. 05922 9800, zu melden. 

Haren – Einbrechen von Hund gestört

Haren (ots). Vermutlich durch einen Hund gestört wurden am Sonntag bislang unbekannte Täter, als sie in ein Wohnhaus in der Hollandstraße in Haren einbrechen wollten.

Sie beschädigten zwischen 18:00 und 23:15 Uhr die Eingangstür des Hauses betraten dies jedoch nicht. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Haren, Tel. 05932 72100, zu melden.

Bildquellen