Bramsche: Zwei Schwerverletzte auf der L87

Symbolbild

Bramsche (ots)

Am späten Mittwochnachmittag kam es auf der Evinghausener Straße (L87) zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden.

Ein 61-jähriger Mann aus Kassel war gegen 17.25 Uhr mit seinem VW Polo von Icker kommend in Richtung Engter unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache kam der Fahrer mit seinem Auto plötzlich nach rechts von der Straße ab und landete im Graben.

Da der Wagen auf der Seite liegend zum Stillstand kam, konnten der Fahrer und seine 63-jährige Beifahrerin nicht selbständig das Auto verlassen und mussten von der Feuerwehr aus ihrer misslichen Lage befreit werden.

Beide Insassen erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

Bildquellen