Die Unabhängigen im Rat erhalten Zuwachs aus der SPD Fraktion

Das Osnabrücker Rathaus.

Eine Pressemitteilung der Unabhängigen UWG/UFO – Ratsgruppe im Wortlaut

Die Unabhängigen – unsere Gruppe wächst!

„Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass sich Agnes Kunze-Beermann und Roswitha Pieszek der UWG/UFO – Gruppe zum 01.02.2020 anschließen. Auch sie wollen sich mit Themen und Inhalten sachlich und unabhängig auseinandersetzten, Bürger beteiligen und mitnehmen und nicht zuletzt im Sinne der Osnabrücker frei von Fraktionszwängen Entscheidungen treffen.

Für uns bietet sich ein Anlass, uns noch besser aufzustellen. Weitere Politikfelder können durch das Quintett aus Dr. Ralph Lübbe, Wulf-Siegmar Mierke, Thorsten Wassermann, Roswitha Pieszek und Agnes Kunze-Beermann aktiver vorangebracht werden.

Mit der Kraft der Osnabrücker Basis zeigen wir, dass gute und sinnvolle Lösungen möglich sind. Jetzt steht die Besetzung der Ausschüsse und Gremien an, sobald wir wissen, wie viele Stimmen/Sitze auf die Unabhängigen entfallen. Diesbezüglich sind wir davon überzeugt, dass wir uns perfekt ergänzen.

Unser unabhängiges Alternativmodell erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Alle, die bei den Unabhängigen mitwirken möchten, sind herzlich eingeladen.

Dr. Ralph Lübbe und Wulf-Siegmar Mierke

UWG/UFO- Ratsgruppe

Bildquellen

  • Osnabrücker Rathaus: Bildrechte beim Autor