Jetzt Abfrage Impfpraxen auch in Niedersachsen starten – Praxen als Gamechanger

Dr. Steffen Grüner, Vorsitzender der Ärztekammer Osnabrück, geht davon, dass ab März eine zunehmende Menge an Covid-Impfstoffen verfügbar sein werden.

„Auch wenn diese Menge anfangs wahrscheinlich noch nicht für eine flächendeckende Versorgung aller Praxen ausreicht, wird diskutiert, die Impfzentren um weitere dezentrale Impfstellen zu ergänzen – die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe ist bereits dabei, passenden Impfpraxen zu suchen, die die Impfzentren auch entlasten könnten“, so der Mediziner.

Grüner weiter: „Auch der Ärztekammer Osnabrück liegen entsprechende Anfragen vor und sicherlich sind viele Ärzte in Niedersachsen hierzu auch bereit. Das Land und die Kassenärztliche Vereinigung ist nun gefordert, dies auch zügig vor Ort um zu setzen.“

Bildquellen