Everswinkel – Zwei Männer nach Schlägerei ins Krankenhaus gebracht

Symbolbild


Warendorf (ots)

Am Montag, 7.6.2021, 18.55 Uhr fügten sich zwei Männer bei einer Schlägerei am Boschweg in Everswinkel gegenseitig Verletzungen zu.

Zunächst soll es eine verbale Auseinandersetzung zwischen einem 22-jährigen Münsteraner und einem 35-jährigen Everswinkler gegeben haben. Diese ging dann in eine gegenseitige Schlägerei über, die von Zeugen beobachtet wurde.

Nach Angaben eines der Beteiligten soll ein Messer eingesetzt worden sein. Dieses habe eine 31-jährige Everswinklerin an sich genommen und auf das Dach einer nahegelegenen Tankstelle geworfen. Rettungskräfte brachten die verletzten Beteiligten in Krankenhäuser. Polizisten stellten das Messer sicher, das sie auf einem Dach der Tankstelle fanden.

Des Weiteren leiteten die Beamten Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung gegen die Männer ein.

Bildquellen