Osnabrück: Zeugen nach Körperverletzung am Berliner Platz gesucht

Symbolbild

Osnabrück (ots)

Am Sonntagabend, gegen 22.20 Uhr, hielt sich ein 28-Jähriger an der Haltestelle am „Berliner Platz“ auf und wartete auf seinen Bus.

In geringer Entfernung saßen zwei Fremde und tranken Bier. Als der Bus, die Linie 18 in Richtung Darum, wenig später eintraf und der Osnabrücker in diesen einstieg, näherten sich die Unbekannten von hinten und schlugen dem Fahrgast unvermittelt auf seinen Hinterkopf.

Anschließend rannten die Männer davon. Das Opfer verletzte sich leicht, eine ärztliche Behandlung erfolgte vor Ort nicht.

Die Täter waren etwa 40 Jahre alt und 1,75-1,80m groß. Beide hatten ein europäisches Erscheinungsbild und waren dunkel gekleidet.

Die Polizei aus Osnabrück bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter 0541 327 3103 oder 0541 327 2115 zu melden.

Täterbeschreibung

  • Zwei Männer
  • etwa 40 Jahre alt
  • 1,75 bis 1,80m groß
  • europäisches Erscheinungsbild
  • dunkle Kleidung

Bildquellen