Herford/Melle – Fahndung: Wer kennt diesen Mann ?

Tatverdächtiger

Die Polizei Herford fahndet nach dem Diebstahl einer Geldbörse einer Dame aus einem hiesigen Krankenhaus nach einem unbekannten Mann.

Die eigentliche Tat fand im Februar diesen Jahres statt. Aus dem Krankenzimmer stahl man der Geschädigten nach einer Abwesenheit das besagte Portemonnaie mit der EC-Karte. Später hob der unbekannte Tatverdächtige (So, 17.02.) in einer Volksbank in Melle mit dieser EC-Karte 400.- Euro und dann wenige Tage später (Fr, 01.03.) nochmal in Bielefeld Theesen an einem Geldinstitut weitere 550.- Euro ab.

Während des Abhebens nahm eine Kamera den bärtigen mit Kapuzenpulli bekleideten Mann auf. Mit einem richterlichen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung können die Fotos veröffentlicht werden.

Die Polizei bittet daher in diesem Fall die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer kann Hinweise auf diesen Unbekannten geben? Wer kennt den Mann? Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten. 

Sie können auch einen Hinweis über das Internetangebot der Polizei NRW abgeben:

https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/melle-diebstahl-computerbetrug

Bildquellen

  • Tatverdächtiger: Polizei Herford