Nina Peiler neue Geschäftsführerin

Nina Peiler (31) wird ab Dezember Geschäftsführerin der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Osnabrück.

Ab dem 1. Dezember ist Nina Peiler (31) neue Geschäftsführerin der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Osnabrück. Studiert hat die gelernte Politologin an der Leibniz Universität in Hannover und leitete zuletzt das Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Dr. Mathias Middelberg. 

„Frau Peiler bringt alle wichtigen beruflichen Erfahrungen und Qualifikationen mit, die für eine erfolgreiche Arbeit im Fraktionsbüro erforderlich sind. Im Namen der CDU freue ich mich auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle Osnabrücks“, so Dr. E. h. Fritz Brickwedde, Vorsitzender der CDU-Fraktion. 

Der bisherige Geschäftsführer, Christopher Peiler, wird Geschäftsführer des katholischen Büros und des Gemeindeverbandes in Bremen. „Ich wünsche ihm für seine berufliche Entwicklung alles Gute und bedanke mich für die hervorragende und vertrauensvolle Zusammenarbeit“, so Brickwedde abschließend. 

Der Geschäftsführer einer Fraktion ist das hauptamtliche Bindeglied zwischen u. a. Bürgern, Verwaltung, Unternehmen, Kammern, Presse und den ehrenamtlichen Ratsmitgliedern.

Bildquellen