Rhede – Polizei stellt Drogen sicher


Rhede (ots)

Am Dienstagnachmittag haben Polizeibeamte aus dem Emsland bei einer Verkehrskontrolle zwei Kilogramm Marihuana sichergestellt. Eine 55-jährige Frau und ihr 29-jähriger Begleiter wurden festgenommen. 

Im Rahmen der Kontrolle im Rheder Ortskern lief der Täter zunächst mitsamt den Drogen davon, konnte durch die Einsatzkräfte jedoch nach kurzer Flucht gestoppt werden. Bei seiner Festnahme leistete er erheblichen Widerstand. Bei einer anschließenden Durchsuchung der Wohnungen stellten die Beamten Bargeld sowie weitere Drogen sicher. 

Die beiden Beschuldigten wurden am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter des Papenburger Amtsgerichts vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl gegen beide Personen.

Bildquellen