Museum am Schölerberg bietet Zeichenkurs an

Im Tagesseminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die besondere Architektur von Blättern richtig zu zeichnen.

Museum am Schölerberg bietet den Zeichenkurs „Grün in allen Schattierungen – Blätter und Stiele im Sommergarten“ an

Das Museum am Schölerberg veranstaltet am Samstag, 8. August, von 10 bis 17 Uhr das Tagesseminar „Grün in allen Schattierungen – Blätter und Stiele im Sommergarten“ unter Leitung der Osnabrücker Künstlerin Nina Lükenga.

Der Kurs findet im Naturgarten des Museums statt, mit besonderem Fokus auf die Architektur von Blättern und Stielen, das Experimentieren mit der Farbe Grün sowie das richtige Mischen von Farben.Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Es handelt sich um den zweiten Termin einer fortlaufenden Veranstaltung.

Der Kurs kann jedoch auch als Einzelveranstaltung gebucht werden. Materialien wie Farben, Pinsel oder Bleistifte können Teilnehmer mitbringen oder vor Ort erwerben. Das Tagesseminar kostet 32 Euro pro Person sowie bei Bedarf 5 Euro für Farbe und/oder 8 Euro für Zeichenutensilien, Skizzenbuch und Aquarellpapier.

Die Teilnehmerzahl ist auf neun Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 0541 323 7000 oder per E-Mail an info@museum-am-schoelerberg.de

Infobox

  • Zeichenkurs „Grün in allen Schattierungen – Blätter und Stiele im Sommergarten“
  • Museum am Schölerberg
  • Samstag, 8. August, von 10 bis 17 Uhr das Tagesseminar
  • Materialien wie Farben, Pinsel oder Bleistifte können Teilnehmer mitbringen oder vor Ort erwerben
  • Tagesseminar kostet 32 Euro pro Person
  • sowie bei Bedarf 5 Euro für Farbe und/oder 8 Euro für Zeichenutensilien, Skizzenbuch und Aquarellpapier
  • Teilnehmerzahl ist auf neun Personen begrenzt.
  • Eine Anmeldung erforderlich unter Telefon 0541 323 7000 oder per E-Mail an info@museum-am-schoelerberg.de

Bildquellen

  • Zeichenkurs: Nina Lükenga