Meppen – Fiat 500 gestohlen

Symbolbild

Es muss ein schöner imposanter Fiat 500 gewesen sein, denn nur 20 Minuten Abwesenheit reichten den Dieben für ihre Tat.

Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochnachmittag an der Schützenstraße einen Fiat 500 gestohlen.

Das Auto war zwischen 14.20 und 14.40 Uhr auf dem Kundenparkplatz eines Baustoffhändlers geparkt. Der Wert des Fahrzeuges mit dem Kennzeichen EL-SJ 124 wird auf etwa 13.000 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei Meppen unter der Rufnummer 05931 9490 entgegen.

Bildquellen